Mittwoch, 23.4.2014
Aktuell 5.087 Objekte online

Finden Sie Ihr Zuhause

Mieten
Kaufen
Preis bis
Zimmer ab
Fläche ab
Wohnung in Frankfurt am Main Wohnung in Offenbach am Main Wohnung in Hanau Wohnung in Alzenau Wohnung in Gemünden Wohnung in Aschaffenburg Wohnung in Lohr Wohnung in Karlstadt Wohnung in Darmstadt Wohnung in Dieburg Wohnung in Obernburg Wohnung in Marktheidenfeld Wohnung in Würzburg Wohnung in Wertheim Wohnung in Miltenberg
Inserieren
Finanzrechner
FINANZIERUNGSRECHNER
Immobilie der Woche
Top Immobilie
Beeindruckende, lichtdurchlutete 147 m² Wohnfläche! Gefühle von Glück und Harmonie vereinen...
TOP Makler
  • AB Immobilien Staab GmbH
  • Berk Immobilien
  • Thomaier Immobilien GmbH
  • Gödert Immobilien GmbH
  • Neska Bauträger GmbH
  • Die Immobilienfreunde GmbH
  • ELK-Immobilien GmbH
  • Sparkasse Miltenberg-Obernburg
  • Franz Staudt Immobilien GmbH
  • Raiffeisen Immobilien-u.Vers.vermittlungs-GmbH
  • Arendt Immobilien GmbH
  • City Immobilien Dietrich & Kirsten GbR
  • Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau
  • REMAX Aschaffenburg
  • PP-Massivhaus GmbH & Co. KG
  • advolanta GmbH
  • May Immobilien GmbH
Anzeige

Immobilien, Wohnungen, Häuser in Aschaffenburg und Umgebung

Fränkische Kultur meets weltoffenen Charakter: In der Fachhochschulstadt Aschaffenburg treffen fränkische Kultur und Moderne wie selbstverständlich zusammen. Bekannt ist die Stadt für Ihre Geselligkeit: Neben Kneipen, Bars und Restaurants laden zahlreiche Feste und Veranstaltungen rund ums Jahr zum Feiern ein. Wer sich für eine Immobilie in Aschaffenburg entscheidet, hat viele Gelegenheiten, das Leben von seiner fröhlichen Seite kennenzulernen und sich selbst von der oft gepriesenen Gastfreundschaft der Aschaffenburger zu überzeugen – und mit einer Immobilie in Aschaffenburg selbst sesshaft zu werden.

Käufer einer Immobilie in Aschaffenburg müssen sich zunächst entscheiden, in welchem Stadtteil das neue Heim liegen soll. Das innerstädtische Bild ist geprägt von Parks, Museen und historischen Gebäuden. Zu den markantesten Bauten der Stadt am Rande des Spessarts zählen die fast 1.000 Jahre alte Stiftskirche und das von 1605 bis 1614/19 errichtete Schloss Johannisburg. Auch das am Hochufer des Mains gelegene Pompejanums, ein Geschenk von König Ludwig I. von Bayern, ist weit über die Stadtgrenzen hinaus berühmt. Nicht nur der König liebte die Stadt am Main wegen ihres milden Klimas, auch Besitzer von Immobilien in Aschaffenburg wissen es zu schätzen, dem harten Winter im Süden Bayerns zu entgehen. Quer durch die Stadt zieht sich der Main, der besonders im Sommer dazu einlädt, an der Uferpromenade flanieren zu gehen oder einfach nur auf einer der Wiesen das schöne Wetter zu genießen.

Immobilien in den Aschaffenburger Stadtteilen

Wer eine Immobilie in Aschaffenburg sucht, sollte sich mit Charakter und Eigenheiten der insgesamt zehn Stadtteile vertraut machen, um die richtige Wahl für seine neue Wohnung zu treffen. Die Art der Gebäudetypen und deren Architektur variiert in Aschaffenburg ebenso wie landschaftliches Umfeld und Infrastruktur. Die reizvollen mittelalterlichen Bauten auf dem Stiftsberg in Aschaffenburgs Stadtmitte mit dichter Bebauung und engen Gassen haben ihren eigenen mittelalterlichen Charme, Familien mit Kindern sehen sich meist an anderer Stelle in Aschaffenburg nach einer Immobilie um.

Dies muss gar nicht in großer Entfernung zur Innenstadt sein, denn direkt an das Stadtzentrum grenzt mit Schweinheim einer der Aschaffenburger Stadtteile, deren Immobilienbestand besonders für Familien interessant ist. Knapp 10.000 Menschen wohnen in den zahlreich anzutreffenden Eigenheimen und kleinen Mehrfamilienhäusern, deren Bestand die durch großzügige Grünbereiche aufgelockert wird und Familien genügend Raum für Freizeitaktivitäten gibt. Am östlichen Rand hat sich Schweinheim sogar seine dörfliche Struktur beibehalten. Wer es gemütlicher mag, der sollte sich eine Immobilie in Aschaffenburg hier zulegen, da Schweinheim zudem unmittelbar an der Naturpark Spessart grenzt.

Wohnen am Spessart

Charakteristisch für den nördlich der Innenstadt gelegene Ortsteil Damm ist der Kontrast aus großen Gewerbegebieten entlang der Bahnstrecke und den sich bis zur BAB 3 erstreckenden Siedlungen mit Einfamilienhäusern und kleineren Mehrfamilienhäusern. Durch Damm fließt die Aschaff, der Fluss, der Aschaffenburg den Namen gibt. Nicht umsonst sind die Bewohner des Bezirks für ihren „Dämmer Stolz“ bekannt. Der Stadtteil hat eine blühende Vereinskultur, der die Bewohner besonders eng zusammenschweißt. Lebenswert ist Damm allemal, wie sich an der Einwohnerzahl zeigt – mit 13.000 Einwohnern ist Damm der größte Stadtteil mit zahlreichen Angeboten für Wohnungen zu Miete in Aschaffenburg.

Das idyllische Gailbach ist der kleinste Bezirk Aschaffenburgs. Wer beim Kauf eines Hauses in Aschaffenburg auf eine landschaftlich schöne Lage Wert legt, der wird hier sicher die passende Immobilie finden. Dieser Aschaffenburger Stadtteil wird umrahmt von Wald- und Wiesenflächen des Vorspessarts und vom gleichnamigen Gailbach durchflossen.

Auf der westlichen Seite des Mains liegt der Ortsteil Leider, der insbesondere wegen seiner überdurchschnittlich guten Infrastruktur für die Suche nach Wohnungen und Immobilien in Aschaffenburg geeignet ist. Hier findet sich eine optimale Kombination aus zahlreichen Bildungseinrichtungen sowie einer idealen Verkehrsanbindung. Diese Vorzüge machen ihn für viele Unternehmen zum idealen Standort für eine Gewerbeimmobilie in Aschaffenburg.

Der zweite Stadtteil am westlichen Mainufer ist Nilkheim. Wer kulturelle und gesellschaftliche Vielfalt liebt, der sollte sich hier nach einer Eigentumswohnung in Aschaffenburg umschauen. Aber auch der Erholungsfaktor kommt in Nilkheim nicht zu kurz: Neben dem englischen Landschaftsgarten lädt auch der Park Schönbusch zu einem gemütlichen Spaziergang ein.